Alle Touren buchbar für Gruppen und Einzelpersonen.

Brauhaustour Köln - Eigelstein

Brauhaustour Köln - Eigelstein

Am Eigelstein es Musik und Kölsch

Besucht mit unserer Brauhaustour Eigelstein eines der urigsten und ältesten Stadtviertel Kölns. Hier drehte sich schon immer alles um unser Lieblingsgetränk Kölsch. Bis vor kurzem hatte dort noch die Gaffel-Brauerei ihren Standort und hat dort für viele Jahrzehnte das Viertel geprägt. Im Mittelalter war es das Bier- und Brauerviertel und in den 60er und 70er Jahren das verruchteste Rotlichtviertel von Köln.

Heute besticht das Eigelsteinviertel durch den besonderen kölschen Charm, neben altbekannten Brauhäusern tummeln sich dort viele Kneipen und Kaschämmen. 11.000 Jungfrauen sollen hier ihr Ende gefunden haben direkt an der römischen Stadtmauer. 

Brauhäuser und Kneipen abseits der Touristenpfade

Mögliche Brauhäuser und Kneipen die wir besuchen sind das Brauhaus zur Schreckenskammer, Brauhaus Zum kölschen Boor, Max Stark, Anno Pief und das kölsche Wirtshaus Weinhaus Vogel (ohne Gewähr). Überall gibt es leckeres Kölsch und viele lustige Verzällcher aus der Anekdotenkiste Kölns. Hier schlägt das kölsche Herz höher.

Informationen zu anderen Kölner Brauhaustouren: Brauhaustour Köln

Preise

Titel Preis
Inkl 3 Kölsch oder 2 Softgetränke p.P. 24,50 €

Ggfs. zzgl. 25 Euro (inkl. 19 % MwSt.) Abendzuschlag für jede angefangene Stunde (nach 20 Uhr)

Tourcharakter

Charakteristik Wert
Spass
5
Echt Kölsch
5
Strecke
3
Einkehr
5
Historisch
4

Gruppentour

Ggfs. zzgl. 25 Euro (inkl. 19 % MwSt.) Abendzuschlag für jede angefangene Stunde (nach 20 Uhr)

Gruppentour anfragen

Einzeltickets

Termine

Titel Preis
Einzelticket buchen

Kundenstimmen

Hallo Frau Jankevics, danke nochmal für ihre Empfehlung der Brauhaustour Eigelstein. Es ist natürlich etwas viel Gaffel auf einmal, aber wie wissen ja, dass Gaffel das Veedels Kölsch vom Eigelstein ist. Toll fand ich den Besuch in der Schreckenskammer, kannten wir selbst als eingefleischte Kölner noch nicht. Es war rundum ein gelungener Abend. Vielen Dank dafür. Viele liebe Grüße
Barbara Möhnisch

Hallo Frau Schauerte,
hallo Frau Jankevics,
wir haben am Samstag unsere Brauhaustour Eigelstein bei schönstem Wetter mit Uwe Bonn durchgeführt. Wenngleich es schade war, dass die Schreckenskammer geschlossen hatte (WIR wussten das, Uwe Bonn war erstaunt :-) und dass unser zweiter Bierstop wegen "kein Platz in Kneipe" leider vor der Tür dieses Lokals stattfand.
Schöner wäre es gewesen, auch so viel wie möglich "Innenatmosphäre" mitzubekommen (zumal unser drittes Bier bereits beim "Kölschen Boor" war, wo wir ja auch den Tisch reserviert hatten....),perfekt wären 3 Kneipenbiere und einfach nur Abgeben beim Kölschen Boor gewesen........ - aber: das ist echt Jammern auf hohem Niveau. Uwe Bonn war ein wirklich witziger Annekdötchenerzähler, der uns einen kurzweiligen und schönen Abend begleitet hat und den wir ohne Einschränkung weiter empfehlen und auch gerne wieder buchen.
In diesem Sinne erst einmal eine schöne Sommerzeit und natürlich auch Urlaubzeit
liebe Grüße aus dem heute verregneten Bergischen Land
Ihre
Kirsten Gerhard

  • Zertifizierte Tourguides
  • Insiderwissen aus Köln
  • 16 Jahre Erfahrung
  • Professionalität
  • Hohe Service Standards